Der Coronavirus

Der Coronavirus

Was müssen Seniorinnen und Senioren jetzt beachten?

Corona -Virus: Sicherheitstipps für unsre SeniorInnen

Senioren und Seniorinnen sind besonders gefährdet: eine Infektion mit dem Coronavirus kann einen schwereren Verlauf nehmen, als bei jungen Menschen. Je älter, desto höher das Risiko einer Erkrankung.

Wie sollen Sie sich jetzt verhalten:

1. Das wichtigste ist jetzt die Hygiene: regelmäßig und gründlich die Hände waschen. Tauschen Sie benutzte Taschentücher sofort aus.

Auf Türklinken, Einkaufswagen, oder an Haltegriffen in Bussen und der Bahn finden sich besonders viele Viren und Bakterien. Vermeiden Sie das Händeschütteln und halten Sie sich von offensichtlich erkälteten Personen fern.

Waschen Sie sich also gründlich die Hände, wenn Sie außer Haus waren.

2. Meiden Sie größere Menschenansammlungen. Halten Sie Abstand zu anderen Personen ein: mindestens 1,5-2m. Das gilt auch wenn Sie Besuch von Verwandten und Bekannten bekommen.

Grundsätzlich meiden Sie soziale Kontakte.

Benützen Sie öffentliche Verkehrsmittel nur im unbedingt erforderlichen Ausmaß.

3. Und während die Infektion mit dem Coronavirus Ihrem Enkel wahrscheinlich keine gesundheitlichen Probleme macht, kann sich eine Ansteckung bei Ihnen unter Umständen - je nach Vorerkrankungen und Alter - gravierend auswirken.

4. Vorbeugung: Bitte fragen Sie Ihren Arzt, ob eine Impfung gegen Pneumokokken bzw. eine Grippeimpfung für Sie in diesem Zeitpunkt vorbeugend sein kann.

Was zum Schutz vor einer Erkältung hilft, kann auch im Kampf gegen den Coronvirus hilfreich sein: regelmäßig die Wohnräume lüften und die Schleimhäute im Nasen- und Rachenraum feucht halten.

5. Bitte beachten Sie unbedingt die Empfehlungen der Gesundheitsbehörden.

6. Bei Symptomen oder nach Kontakt mit infizierten Personen: rufen Sie sofort die Nummer: 1450.

Bei allgemeinen Fragen zu Coronavirus: 0800 555 621

24 Stunden Hotline des Landes Tirol: 0800 80 80 30

24 Stunden Hotline der AGES (österr. Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit GmbH): 0800 555 621

facebookarrow downsearch